Afghanistan: Kabul vor dem Fall?

Afghanistan: Kabul vor dem Fall?

Zu den dramatischen Ereignissen der letzten Stunden und Tage, mein Kommentar heute im Deutschlandfunk hier, und unten in voller ungekürzter Fassung. https://www.deutschlandfunk.de/vormarsch-der-taliban-in-afghanistan-zurueck-bleibt-ein.720.de.html?dram:article_id=501742 In diesen Stunden hat in Afghanistan die Evakuierung US-amerikanischer und europäischer Diplomaten begonnen. Mit dem Ziel, Botschaftspersonal aus Kabul auszufliegen und zu retten, bevor die Taliban die Stadt…

Mars-Landung: Die falsch verstandene Vision

Mars-Landung: Die falsch verstandene Vision

So bewundernswert die Landung auf dem Mars technisch ist, so fragwürdig erscheint diese Leistung im menschlichen Maßstab. Als Wegmarke des Menschen auf dem Weg seiner Evolution wirft sie vielmehr eine Reihe von Fragen auf. Denn obwohl auf Fortschritts-Glauben gebaut, basiert die Idee der Nasa (und vieler anderer Weltraumforscher sowie Sterne-Hobbypraktiker)…

Beethoven in Bagdad. Meeting Astrid Vehstedt

Beethoven in Bagdad. Meeting Astrid Vehstedt

Zum Ende des Beethoven-Jahres habe ich mit Astrid Vehstedt gesprochen. Die aus Hamburg stammende, lebendig Musiktheater-Regisseurin erzählt in unserer Begegnung im Deutschlandfunk über die geplante Aufführung von Goethes „Egmont” mit  Beethovens gleichnamiger Orchester-Musik in Bagdad. (s. hier) Ein kurzweiliger Nord-Süd-Dialog, weil die Autorin sich auf das Andere einlässt und zugleich…