Frankreichs WM-Sieg: falscher Mythos, gutes Beispiel für Deutschland?

Das Echo, das ich dieser Tage von meinen Gesprächspartnern aus Frankreich bekomme, lässt wenig Zweifel: wenn die Welle des Erfolgs nach dem WM-Sieg trägt, könnten sich im besten Fall viele…

Doch 1:0 für Özil und Gündogan? Zwei von Drei Deutsch-Türken wählen Erdogan

Der Mediendienst Integration hat in diesen Tagen zum Panel über die bevorstehenden Wahlen in der Türkei am 24. Juni geladen. Fazit: Die Integration eines grossen Teils türkei-stämmiger Deutscher hat auch…

Zeit der Angst. Zum Tod des afghanischen Fotografen Shah Marai

Dieser 3. Mai, der Tag der Internationalen Pressefreiheit, hat etwas Ambivalentes.
 Meist liegt der Fokus an Gedenktagen wie diesem auf Reden und Bilanzen über ausgewählte Länder und Ereignisse. Zur Zeit…

Georgien: Sterben und Protest auf dem ‚Balkon Europas‘

Georgien wird im Oktober das Gastland der Frankfurter Buchmesse sein. Und schon jetzt befinden wir uns im „georgischen Jahr“, mit dem Deutschland zweihundert Jahre offizielle Beziehungen zwischen Tiflis und Berlin…

Lady Writers: junge Autorinnen in Zeiten des Islamischen Staats (Irakisches Tagebuch III)

Schreiben für die Freiheit. Ursendung des Features in Deutschlandfunk Kultur, hören/download hier. Lady Writers, Junge Irakische Autorinnen nach dem IS,  WDR-Feature im WDR, hören/download hier Nach dem offiziell verkündeten Sieg…

#Me Too & the Syrian war: fresh eye performance

What does the #Me Too debate has to do with the war in Syria? Nothing, at first sight, one might argue. Seen under a wider angle, both phenomena uncontestedly are…

Syrien-Flüchtlinge, Familiennachzug und eine typisch deutsche Debatte

Morgen entscheidet der Bundestag über den Familen-Nachzug für Flüchtlinge mit subsidiärem Schutz in Deutschland. Im Kern geht es dabei – nach über 20 Änderungen im deutschen Ausländer- und Migrationsrecht seit…

Digital ME & GLOBAL World

The daily flow of digital information has caused what some have come 
to call the great irritability. Are we to desintegrate as humans in what 
has become a mass of…

„Persicher Frühling“? Die Proteste im Iran und der Westen

„Selbst die besten Kenner waren überrascht“, schreibt der Iran-Report der Heinrich-Böll-Stiftung über die Proteste im Iran,
 die das Land seit der Jahreswende in eine Regime-Krise geführt haben. Viele im Westen,…

Irakisches Tagebuch: Die letzten Christen von Basra. Eine Begegnung

Aus dem Zweistromland und zum Jahrestag des Festes kommt die folgende Weihnachtsgeschichte von meiner Reise, die weniger Anlass gibt zu Optimismus gibt als vielmehr zu genauem Hinschauen, zu Nachfragen und…