Dossier Afghanistan: aktuelle Themen zur Wahl, Berichte und links

Dossier Afghanistan: aktuelle Themen zur Wahl, Berichte und links

Dossier Afghanistan: aktuelle Themen zur Wahl, Berichte und links

Am morgigen Samstag finden erneut Präsidentschaftswahlen in Afghanistan statt. Selten in den letzten Jahren hat ein Ereignis von dieser Bedeutung so wenig Aufmerksamkeit in den deutschen Medien erzeugt. Syrien v.a. hat Afghanistan als medialer Hauptkampfplatz ersetzt, so der Eindruck der letzten Monate und Jahre. Zurück von meiner aktuellen Afghanistan-Reise  hier einige Berichte der letzten Tage, die aktuelle Themen und Stimmungen im Land spiegeln. Abweichungen von gewohnten Narrativen sind Teil dieser Aktualität:

-Failed Pictures? Über einige Gründe für unser schiefes Afghanistanbild
hier

-Filmemacherinnen im Aufwind: das Internationale Frauen Filmfest Herat
hier

und hier

-Nichts ist sicher am Hindukusch? Wie die Menschen die Situation vor der Wahl empfinden, hier

-Journalisten in Gefahr: Fake News und Hatespeach jetzt auch im afghanischen Wahlkampf,
hier

-Ver-Twittert: Was folgt aus den gescheiterten US-Taliban-Gesprächen,
hier (Kommentar)

-Wettlauf um Bildung: Afghanistans Hochschulen zwischen Geburtenexplosion, Krieg und Digitalisierung, hier und
hier



-WDR-Facebook-Talk (Deutsch/Persisch): Kriegsalltag in Afghanistan, kulturelle Lernprozesse und zur Situation abgeschobener Flüchtlinge
,
hier

-Afghanistan, das neue Palästina? Kabuls neue Mauern (Bildergalerie),
hier

-Die Last der Erinnerung: 10 Jahre Kundus Luftangriff / Politisches Feuilleton,
hier

-Gefeiert auf Festivals, gefürchtet als Flüchtlinge: Afghanische Filmemacher in Deutschland zwischen Erfolg und Trauma
,
hier

-Reisefreiheit für Hassan Fazili. Ein Appell für Afghanistans Kultur und die Folgen
,
hier und hier